Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen

 Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz 
../../fileadmin/ migrated/pics/iserv
../../fileadmin/ migrated/pics/schulpreis typ klein




Detailansicht

12.04.2018 07:06 Alter: 348 Tage
Kategorie: Allgemein
Von: Rm

Landeswettbewerb Niedersachsen „Schüler experimentieren“ 2018


Schüler der Georg-Christoph-Lichtenberg Gesamtschule gewinnen mit drei Projekten vier Auszeichnungen.

Drei Projekte von vier Schülern der Georg-Christoph-Lichtenberg Gesamtschule (IGS Geismar) hatten sich beim Regionalwettbewerb von „Jugend forscht/Schüler experimentieren“ in Braunschweig in den Kategorien Biologie, Geo- und Raumwissenschaften und Physik für die Teilnahme am Landeswettbewerb in Oldenburg vom 5. bis 7.4.18 qualifiziert.

Dieser Wettbewerb ging am Samstag, den den 7.4.18, mit einer Feierstunde und Ehrung der Gewinner bzw. der Vergabe der Sonderpreise in Anwesenheit des niedersächsischen Kultusministers Herrn Tonne und des Ministers für Wissenschaft und Kultur Herrn Thümler zu Ende. Auch die vier Schüler der Georg-Christoph-Lichtenberg Gesamtschule wurden bei der Feierstunde am Samstag für ihre Arbeiten ausgezeichnet. Die Schüler Konrad Kuschel und Luca Krüger zeigten, dass man mit einer Fassade aus Algen ein Haus heizen kann. Sie erhielten für ihre Arbeit den Sonderpreis "Erneuerbare Energien" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Linus Klintschar, ein Schüler aus der 5. Klasse, konnte anhand von Experimenten die Kugelform der Erde beweisen und den Umfang der Erde berechnen. Er erreichte mit seiner Arbeit den 2. Platz in der Kategorie Geo / Raumwissenschaft. Ein besonderes Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem XLAB unter der Betreuung von Herrn Matthias Deters. Der Schüler Niklas Klintschar konstruierte einen Teilchenbeschleuniger. Er wurde Landessieger in der Kategorie Physik und erhielt den 1. Platz für seine Arbeit „Im Sog der Plasmawelle -Teilchenbeschleunigung mittels Wakefield Technologie“. Diese Arbeit wurde zusätzlich mit dem CEWE-Förderpreis belohnt.

„Es ist schon etwas Besonderes und geradezu Einmaliges, wenn alle Schüler einer Schule mit ihren Projekten bei einem Landeswettbewerb ausgezeichnet werden.“ sagte der Betreuer Dr. Markus Raubuch von der Georg-Christoph-Lichtenberg Gesamtschule, der die Schüler zum Landeswettbewerb begleitet hatte. „Wir sind stolz auf unsere Schüler! Wir bedanken uns aber auch bei den Eltern für die tolle Unterstützung.“

 

Opens internal link in current windowBilder




News

19.03.2019

IGS-Schüler gehört zu den Top Ten Deutschlands im Fach Biologie

Ben Schneider besucht einen Leistungskurs Biologie in der 12. Jahrgangsstufe an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule. Bisher hat er drei von vier nationalen Ausscheidungsrunden zur Biologieolympiade, die von dem...[mehr]

Kategorie: Allgemein

12.03.2019

Info-Tag für die zukünftigen Fünftklässler

...sehr gut besucht und voller bunter Eindrücke Am Samstag der letzten Woche fand an unserer Schule der Info-Tag für den kommenden fünften Jahrgang statt. Zu Beginn zeigte die Bläserklasse des fünften Jahrgangs, wie viel gut sie...[mehr]

Kategorie: Allgemein

08.03.2019

Skikurs Jahrgang 12

60 SchülerInnen der Jahrgangsstufe 12 und 6 LehrerInnen waren für 6 Skitage in den Bergen von Österreich und die Sonne meinte es dieses Jahr besonders gut mit ihnen. Fünf strahlend sonnige Skitage hatten die 26 Anfänger, die...[mehr]

Kategorie: Allgemein

26.02.2019

Erfolgreiche Teilnahme der IGS bei Jugend forscht

IGS Schüler bei Regionalwettbewerb „Jugend forscht / Schüler experimentieren“ in Braunschweig erfolgreich Niklas Klintschar ist 14 Jahre alt und besucht eine Klasse des 7. Jahrgangs an der Georg-Christoph-Lichtenberg...[mehr]

Kategorie: Allgemein

19.02.2019

Erfolgreiche IGS-Basketballer

In einem spannenden Spiel mussten sich die Mädchen in der3.Runde Salzgitter geschlagen geben. Für Merle und Feroza wares das erste Basketballspiel überhaupt. Wirklich ein tollesErlebnis und ihr könnt stolz auf euch sein! 2....[mehr]

Kategorie: Allgemein

19.12.2018

A Christmas Carol

Am 18. Dezember gab es für die Schulgemeinschaft eine vorgezogene Bescherung durch den Schulzirkus "Halt die Luft an". Mit großartigen artistischen Leistungen stellte der Zirkus die Weihnachtsgeschichte von Charles...[mehr]

Kategorie: Allgemein

19.12.2018

Weihnachtskonzert in der IGS

Bereits am 1. Adventssonntag konnte man unsere beiden Oberstufenchöre in der Kreuzkirche, unter der Leitung von Birgit Ott, genießen. Mit ansprechenden Songs gelang es den Schülerinnen und Schülern die Zuhörer in die besinnliche...[mehr]

Kategorie: Allgemein

Treffer 1 bis 7 von 250
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>