Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen

 Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz 
../../fileadmin/ migrated/pics/iserv
../../fileadmin/ migrated/pics/schulpreis typ klein




Detailansicht

08.03.2019 08:32 Alter: 74 Tage
Kategorie: Allgemein
Von: Ar

Skikurs Jahrgang 12


 

60 SchülerInnen der Jahrgangsstufe 12 und 6 LehrerInnen waren für 6 Skitage in den Bergen von Österreich und die Sonne meinte es dieses Jahr besonders gut mit ihnen. Fünf strahlend sonnige Skitage hatten die 26 Anfänger, die die ersten beiden Tage auf den schuleigenen Kurzski erst einmal fuhren, und die 34 Fortgeschrittenen. Am fünften Tag konnten aber beide Gruppen schon gemischt das Skigebiet in Kaltenbach und Hochfügen erkunden und die Fortgeschrittenen übernahmen immer wieder an diesem Tag unter Beobachtung der Lehrer die Funktion des Skilehrers. Am letzten Tag durften die Schüler dann in Kleingruppen alleine auf die Bretter und nur zwei kleine Verletzungen über die ganze Woche sprechen für das Konzept. So gab es am Ende des benoteten Sportkurses beim bunten Abend nur positives Feedback, wenn auch die Woche als anstrengend empfunden wurde. Um 06.45 gab es Frühstück, 07.40 Uhr begann der Kampf um einen Platz im Bus zum Skigebiet und um 08.40 standen alle schon im Kreis auf der Piste zum morgendlichen Sonnengruß. Bis ca. 15 Uhr gab es dann Skiunterricht und um 16.30 Uhr waren erst alle wieder in der Unterkunft. Feierabend war dann aber immer noch nicht. Nach dem Abendessen gab es noch Theorie. FIS-Regeln und Carvingtechniken mussten gelernt werden und in den Kleingruppen des Tages wurde der Tag noch häufig mit Videoanalysen besprochen. Zusätzlich wurde am Mittwoch das Konzert von Olaf Henning noch mit viel Begeisterung besucht und die tägliche Nominierung des Löffelträgers für den kommenden Tag durfte natürlich auch nicht fehlen.

Eine tolle Fahrt, eine tolle Truppe !

Michael Arents

Opens internal link in current windowBilder




News

09.03.2018

International Education in Trento /Italien (03. – 09. März 2018)

Zum 4. Mal besuchte eine Gruppe des 9. Jahrgangs unter der Leitung von Michael Bockhorst und Monika Meyners im Rahmen von International Education das Sprachgymnasium in Trento/Italien. In dem Liceo Linguistico S.M. Scholl...[mehr]

Kategorie: Allgemein

08.03.2018

IGS wird als MINT-Schule anerkannt

Die Stiftungen der niedersächsischen Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie und das Niedersächsische Kultusministerium verleihen den Schulen, die in einem Prüf- und Evaluationsverfahren eine besonders überzeugende...[mehr]

Kategorie: Allgemein

05.03.2018

Musikfreizeit in Wernigerode

Die Musikklassen des 5., 6., 7. und 9.Jahrgangs waren auch dieses Jahr wieder unterwegs zur Musikfreizeit in Wernigerode. Zusammen mit ihren Coaches aus dem 11. Jahrgang, älteren Schülern aus der Blues Brothers Band, haben sie...[mehr]

Kategorie: Allgemein

26.02.2018

Erneut Bundesfinale erreicht

Die WK III-Basketballmannschaft der IGS erreicht zum dritten Mal in Folge das JtfO-Bundesfinale In dem ersten Spiel traten unsere Jungs gegen das Gymnasium Bad Essen an. Auch wenn das Spiel nicht ausschlaggebend für die...[mehr]

Kategorie: Allgemein

26.02.2018

Erfolge bei "Jugend forscht"

Von der Gewässerqualität der Weende bis zum Teilchenbeschleuniger - Großer Erfolg bei „Schüler experimentieren / Jugend forscht“ 2018 für Schülerinnen und Schüler der IGS Erfolgreich beim Regionalwettbewerb in Hildesheim Schon...[mehr]

Kategorie: Allgemein

19.02.2018

International Education in Barcelona

Dieses Jahr fuhren Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs mit International Education (IE) zum Schüleraustausch nach Barcelona. Vom Sonntag, den 28.01.18, bis Freitag, den 02.02.18 waren wir an dem Centre d’Estudies Joan...[mehr]

Kategorie: Allgemein

19.02.2018

RobotIGS in Hildesheim

Die Teilnahme am Jugend-Forscht Wettbewerb in Hildesheim war eine tolle Erfahrung. Einerseits waren dort viele interessante und spannende Projekte vertreten, andererseits war der Kontakt zu anderen begeisterten Schülern sehr...[mehr]

Kategorie: Allgemein