Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen

 Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz 
../../fileadmin/ migrated/pics/iserv
../../fileadmin/ migrated/pics/schulpreis typ klein




Detailansicht

02.07.2020 17:22 Alter: 33 Tage
Kategorie: Allgemein

IGS-Schüler glänzt bei Bioolympiade


Trotz Corona und Abiturstress: Göttinger Schüler ist sechst bester Biologieschüler in Deutschland

6. Platz bei der nationalen Endausscheidung zur internationalen „Biologieolympiade“, ein großartiger Erfolg für Ben Schneider, Schüler des 13. Jahrgangs an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen

Seit September 2019 fanden national vier Wettbewerbsrunden für die Qualifikation zur Teilnahme an der 31. internationalen „Biologieolympiade“ 2020 in Nagasaki statt. Die deutsche Beteiligung wird jedes Jahr vom Leibniz-lnstitut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) in Kiel organisiert.

Ben Schneider, nahm im September 2019 als einer von ursprünglich über 1500 Schülerinnen und Schülern aus ganz Deutschland die Herausforderung an. Bereits in den ersten beiden Ausscheidungsrunden im September 2019 und Dezember 2019 konnte er sich souverän behaupten. Nach der dritten Ausscheidungsrunde im Februar 2020, einer theoretischen und praktischen Prüfungswoche an der Universität Kiel, hatte er die finale vierte Runde der besten 13 erreicht.

Aufgrund von Corona wurde dann aber im April die für den Sommer geplante „Biologie­olympiade“ in Nagasaki abgesagt. In Deutschland wurde sich dafür entschieden, die letzte nationale Prüfungsrunde, wenn auch unter veränderten Bedingungen, Ende Mai auszutragen. Trotz Shutdown und Verunsicherung durch Corona, Ben Schneider stellte sich der Doppelbelastung Abiturprüfung und Prüfungsvorbereitung für die letzte Qualifikations­runde. Per Videokonferenz nahm er vom 25.5. bis zum 2.6. an den Prüfungen teil. Unbeeindruckt von Corona und gerade abgelegten Abiturprüfungen erreichte Ben Schneider den 6. Platz. Eine großartige Leistung bei Prüfungen auf universitärem Niveau!

Initiates file downloadUrkunde




News

13.03.2018

Bewegt in den Frühling

Das diesjährige Frühlingskonzert „Bewegt in den Frühling“ war wieder sehr gut besucht.Die Eröffnung machte diesmal die "Blues Brothers Band", die mit ihren ausgefeilten Stücken aus dem Bereich des Swing, getanzt von...[mehr]

Kategorie: Allgemein

09.03.2018

International Education in Trento /Italien (03. – 09. März 2018)

Zum 4. Mal besuchte eine Gruppe des 9. Jahrgangs unter der Leitung von Michael Bockhorst und Monika Meyners im Rahmen von International Education das Sprachgymnasium in Trento/Italien. In dem Liceo Linguistico S.M. Scholl...[mehr]

Kategorie: Allgemein

08.03.2018

IGS wird als MINT-Schule anerkannt

Die Stiftungen der niedersächsischen Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie und das Niedersächsische Kultusministerium verleihen den Schulen, die in einem Prüf- und Evaluationsverfahren eine besonders überzeugende...[mehr]

Kategorie: Allgemein

05.03.2018

Musikfreizeit in Wernigerode

Die Musikklassen des 5., 6., 7. und 9.Jahrgangs waren auch dieses Jahr wieder unterwegs zur Musikfreizeit in Wernigerode. Zusammen mit ihren Coaches aus dem 11. Jahrgang, älteren Schülern aus der Blues Brothers Band, haben sie...[mehr]

Kategorie: Allgemein

26.02.2018

Erneut Bundesfinale erreicht

Die WK III-Basketballmannschaft der IGS erreicht zum dritten Mal in Folge das JtfO-Bundesfinale In dem ersten Spiel traten unsere Jungs gegen das Gymnasium Bad Essen an. Auch wenn das Spiel nicht ausschlaggebend für die...[mehr]

Kategorie: Allgemein

26.02.2018

Erfolge bei "Jugend forscht"

Von der Gewässerqualität der Weende bis zum Teilchenbeschleuniger - Großer Erfolg bei „Schüler experimentieren / Jugend forscht“ 2018 für Schülerinnen und Schüler der IGS Erfolgreich beim Regionalwettbewerb in Hildesheim Schon...[mehr]

Kategorie: Allgemein

19.02.2018

International Education in Barcelona

Dieses Jahr fuhren Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs mit International Education (IE) zum Schüleraustausch nach Barcelona. Vom Sonntag, den 28.01.18, bis Freitag, den 02.02.18 waren wir an dem Centre d’Estudies Joan...[mehr]

Kategorie: Allgemein