Ihr habt's geschafft

von

Abitur 2021 an der IGS Geismar

129 Abiturientinnen und Abiturienten feierten am 1. Juli 2021 gemeinsam mit ihren Familien, Freundinnen und Freunden, Lehrerinnen und Lehren im Jahnstadion ihre fröhliche und bunte Entlassung aus ihrer Schule. Dabei erinnerte ihre Schulleiterin Tanja Laspe an den Beginn der Pandemie und ihre Auswirkungen gerade auf diese Generation der Abiturientinnen und Abiturienten. Sie zeigte aber auch Chancen auf, den Begriff der Freiheit nun neu bewerten zu können.

Die Schüler Mattheo Beyer und Jo Fionn Renziehausen, die stellvertretend für den Jahrgang sprachen, der mit einer 2,2 als Notendurchschnitt, darunter 5 Schülerinnen und Schüler mit einer 1,0, abschnitt, bedankten sich für die Begleitung der Lehrerinnen und Lehrer, die das Beste aus ihnen herausholten. Mathias Franke beendete seine Lehrerrede mit dem Hinweis, dass auch die SchülerInnen und Schüler zu großen Veränderungen innerhalb der Lehrerschaft beitrügen.

Sogar mit neuem Repertoire spielte die Blues-Brothers-Band mit ihrem Leiter Heinz-Georg Lennarzt , trotz Pandemie und wenigen Proben in Präsenz, und brauchte jeden zum Mitklatschen, Schnipsen und tanzen. Myria Neumann und Manuela Klockner verabschiedeten schließlich die nahezu 800 Gäste mit einem strahlenden Lächeln.

 

Zurück