Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen

 Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz 
../../fileadmin/ migrated/pics/iserv
../../fileadmin/ migrated/pics/schulpreis typ klein




Infotag am 7. März 2020

../../fileadmin/redaktion/pictures/Informationstag/Infotag 2012/IMG 2929

Am Samstag, 07. März 2020, findet an der Georg-Christoph-Lichtenberg Gesamtschule der diesjährige Infotag für SchülerInnen und Eltern der zukünftigen 5. Klassen statt.

Der Infotag beginnt pünktlich um 9:30 Uhr in geführten Gruppen. Dabei haben die SchülerInnen und Eltern die Möglichkeit, unsere Schule genauer kennen zu lernen und Fragen an Mitglieder der Schulgemeinschaft zu stellen.

Unser Mensateam lädt anschließend zum Mittagessen ein.

Am Freitag, den 29.11.2019, stand der Unterricht an der Georg-Christoph-Lichtenberg Gesamtschule unter dem Motto Klimaschutz & Nachhaltigkeit. In den unterschiedlichen Fächern informierten sich die Schülerinnen und Schüler die Natur und den Einfluss des Menschen. Zum Abschluss des Tages machten sich alle darüber Gedanken, welchen Beitrag jeder einzelne zum Schutz des Klimas und der Umwelt leisten kann. Symbolisch wurden diese Vorhaben auf Fußstapfen geschrieben und in der Schule ausgelegt.

Rapunzel-Projekt am 16.03.2020 in der IGS

../../fileadmin/redaktion/pictures/Aktionen/2019/Rapunzel/Rapunzelprojekt Plakat klein

Rapunzel, Rapunzel lass dein Haar herunter …

Wir möchten euch kurz unser ‚Rapunzel-Projekt‘, welches am 16.03.20 bei uns an der Schule stattfinden wird, vorstellen. ‚Wir‘ ist eine Gruppe engagierter Abiturienten unserer Schule. Gerade in den letzten Monaten wurde im Rahmen von fridays for future viel über Nachhaltigkeit und bewusster Leben diskutiert. Abseits des Klimawandels gibt es noch weitere Aktionen, bei denen wir uns engagieren können. Mit dem Rapunzel-Projekt möchten wir dazu motivieren Haare für Echthaarperücken für krebskranke Menschen zu spenden. Krebserkrankungen und deren Behandlung können zu Haarverlust führen. Die hohen Kosten von Echthaarperücken werden leider nur im geringen Umfang von vielen Krankenkassen übernommen, so dass es vielen Menschen nicht möglich ist eine Echthaarperücke zu tragen.

Alle freiwilligen Rapunzels (jeden Geschlechts) bekommen am 16.03 von ehrenamtlichen Friseuren aus Göttingen kostenlos die Haare geschnitten. Die Haarspenden werden im Anschluss an eine Perückenmanufaktur gespendet, die mit der deutschen Krebshilfe zusammenarbeitet. Um eine schulterlange Perücke herstellen zu können werden mindestens 20cm benötigt.

Umso länger die Haarspende ist, umso besser.

Wir bitten darum, dass sich Interessierte bei Laura Wagener (laura.wagener(at)igs-goettingen.de) anmelden, um einen Überblick über die Anzahl der Spenden zu bekommen. Spontan Entschlossene sind selbstverständlich an dem Tag auch gerne gesehen. Minderjährige Schüler*innen benötigen für eine Teilnahme eine Initiates file downloadInitiates file downloadschriftliche Einverständniserklärung der Eltern.

Wir freuen uns über jede einzelne Spende, denn jeder Zopf hilft :)

Wann? Montag, 16.03.2020 (Beginn voraussichtlich 13h)

Wo? Im Forum der IGS Geismar

Was? Sammlung von Haarspenden für Echthaarperücken, kostenloses Haareschneiden in netter Atmosphäre (u.a. Kuchenbuffet)

Geeignete Haarspenden? mindestens 20cm

Ungeeignete Haarspenden? weniger als 20cm, Dauerwellen, Dreadlocks, (gefärbte Haare sobald die Haarstruktur angegriffen ist)

Wer? Jeder ist willkommen: Schüler*innen, Eltern, Kolleg*innen und externe Personen

In diesem Sinne ‚Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter‘...

Für kritisches Denken und gesellschaftliche Vielfalt

Wir solidarisieren uns mit einer Stellungnahme mit allen Schulen sowie Kolleginnen und Kollegen, die sich gegen das AfD Meldeportal als Denunzierungs- und Einschüchterungsversuche aussprechen.

 

Initiates file downloadZur Stellungnahme der Georg-Christoph-Lichtenberg Gesamtschule

"Das Geheimnis liegt in der Haltung"

Reinhard Kahl in Die ZEIT vom 17.6.2011

Mit dem Deutschen Schulpreis 2011 wurde unsere Schule für ein Konzept ausgezeichnet, das ab 1970 von Wissenschaftlern, Lehrern, Eltern, Architekten und Politikern als Gegenmodell zum klassischen viergliedrigen deutschen Schulsystem geplant und realisiert wurde. Bis heute halten wir an den damals entwickelten Grundlagen fest. Wir haben noch keine bessere Lösung gefunden. 

"Das Maß des Wunderbaren sind wir.
Wenn wir ein allgemeines Maß suchten, so würde das Wunderbare wegfallen, und alle Dinge würden gleich groß sein"

Georg-Christoph-Lichtenberg



Termine

Seite 1 von 1 1

3 Einträge gefunden

20. Februar 2020 08:00 Uhr
Anmeldeschluss Neu 11
08:00 Uhr - 15:00 Uhr

Anmeldeschluss für den neuen 11. Jahrgang im Schuljahr 2020/21 ist der...
07. März 2020 09:30 Uhr
Infotag für zukünftige Fünftklässler
09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Liebe Grundschülerinnen und Grundschüler, liebe Eltern, bald ist es so weit: Unser Infotag für...
16. März 2020 13:00 Uhr
Rapunzel-Projekt
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Rapunzel, Rapunzel lass dein Haar herunter … Wir möchten euch kurz unser ‚Rapunzel-Projekt‘,...

Seite 1 von 1 1

Blick über den Zaun (BüZ)

../../fileadmin/redaktion/pictures/Banner/BRV-Banner Netzwerkschule gross

Weltenschreiber

business4school

../../fileadmin/redaktion/pictures/Logos/business4school Logo

"Was mir durch den Kopf geht..."

../../fileadmin/pict/Bildschirmfoto 2016-06-14 um 09

Wissenschaft und Wirtschaft aus erster Hand in die Schule

Die neue Website Schule [trifft] Experten  vermittelt den Kontakt zwischen Schulen und Experten aus den verschiedensten Bereichen. Diese arbeiten mit Schülerinnen und Schülern, vermitteln ihr Wissen und ihre Praxiskompetenz. Sie selbst können die Bedürfnisse und Kompetenzen der Schüler kennenlernen.  

Zur Homepage